Cookie Einstellungen

Durch Klicken auf "Zustimmen" stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu, um die Website-Navigation zu verbessern, die Website-Nutzung zu analysieren und unsere Marketingbemühungen zu unterstützen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Das Team vom Data Institute

Unser Team besteht aus hochqualifizierten und erfahrenen Spezialisten, die alle Disziplinen entlang des Wertschöpfungsprozesses von Daten, sowie des kundenzentrierten Marketings und Produktmanagements beherrschen.

Was unser Team ausmacht

Bei uns arbeiten Data Engineers, Data Scientists, Data Analysts und Data Dashboard Designer mit Customer Insights, Customer Experience und Market Data Experts Hand in Hand für den gemeinsamen Erfolg mit Daten.

Und dabei haben wir auch noch jede Menge Spaß!Geleitet wird The Data Institute von unseren beiden Gründern und Geschäftsführern Catherin Hiller und Jonas Rashedi. Sie sind ein unschlagbares Duo mit umfangreichen Erfahrungen in Beratung und Implementierung von daten- und kundenzentrierten Projekten. Mit jahrelanger Expertise in der Branche bringen sie wertvolle Kompetenzen mit, die sie zu einem perfekten Team machen.

Portrait Foto von Catherin Hiller
Catherin Hiller
Managing Director

Warum ich den Job bei The Data Institute liebe?

„Die großartigen Momente in meinem Arbeitsleben sind, wenn unsere Kunden Monate nach Projektende auf uns zukommen und berichten, dass die aufgesetzten Projekte jetzt ganz wie von allein laufen und einen Nutzen stiften. Dann wissen wir, dass wir einen nachhaltigen Mehrwert geliefert haben, etwas woran wir uns gerne messen lassen.“

Meine magischen Fähigkeiten:

Eine Unternehmenskultur des Data Impacts schaffen, in der Market-Insights nicht in langen Powerpoint-Präsentationen verenden, sondern in starke, automatisierte Maßnahmen für Ihren Erfolg durch mehr Data und mehr Customer Centricity übersetzt werden

Ich mag außerdem:

Reiten und mit den Kindern am Strand herumtollen, danach ein gutes Buch lesen oder Klavier spielen

Diese Reise will ich unbedingt machen:

Den Welsh Coastal Path einmal am Stück laufen

Portraitfoto von Jonas Rashedi
Jonas Rashedi
Managing Director

Warum ich den Job bei The Data Institute liebe?

„Besonderen Spaß habe ich an meiner Arbeit dann, wenn die Strategien aufgehen, Mitarbeitende Optimierungen selbstständig durchführen und die Kultur im Unternehmen sich so entwickelt, dass Daten als Game-Changer angesehen werden. Das Schönste für mich ist, wenn eine Fachabteilung von sich aus auf die Data-Abteilung zukommt und Wünsche äußert.“

Meine magischen Fähigkeiten:

Organisationsstrukturen und Architekturen aufbauen, die wirklich funktionieren und so fest in Unternehmen implementiert werden können, dass sie als standfestes Gerüst auch bei Sturm nicht umfallen

Ich mag außerdem:

Crossfit und mit der Tochter Pancakes backen

Diese Reise will ich unbedingt machen:

Die Tochter entscheidet die Reiseziele - aber Hawaii steht auf der Bucket-List!

Michael Hauschild
Michael Hauschild
Operations Lead

Warum ich den Job bei The Data Institute liebe?

"Ich liebe es, strukturiert zu arbeiten. Gleichzeitig kann ich diese formelle Arbeit mit der Arbeit mit Menschen kombinieren und dabei die Herausforderungen und Ziele von Stakeholdern verstehen und definieren."

Meine magischen Fähigkeiten:

Michael hat immer den Überblick und unterstützt das Team im Hintergrund, sodass Planung und Umsetzung reibungslos funktionieren und somit auch die Zufriedenheit der Kunden möglichst hoch ist.

Ich mag außerdem:

Mit der Familie und dem Camper spontane Ausflüge machen

Diese Reise will ich unbedingt machen:

Mit dem Fahrrad nach Portugal fahren

Thomas Borlik, Senior Data Consultant
Thomas Borlik
Principal Data Consultant

Warum ich den Job bei The Data Institute liebe?

"Ich finde es erfüllend, wenn ich Menschen die Angst vor Business Intelligence-Projekten nehmen kann. In meiner Rolle kann ich außerdem das Beraten von Unternehmen verbinden mit dem strategischen Aufbau des Beratungsgeschäfts."

Meine magischen Fähigkeiten:

Tom ist nicht nur eine Kompetenz-Maschine, sondern hat auch immer den Weitblick - auf die Zukunft der Kunden, aber auch Partner und Kollaborationen.

Ich mag außerdem:

Wein, Ground Hopping und mit der Verlobten und dem Hund verreisen.

Diese Reise will ich unbedingt machen:

Nach Japan steht jetzt Vietnam auf der Bucket-List

Christian Krug, Sales Lead
Christian Krug
Executive Industry Advisor

Warum ich den Job bei The Data Institute liebe?

"Wenn außergewöhnliche Menschen mit Leidenschaft an spannenden Themen arbeiten kann wahrhaftig Großartiges entstehen. Gemeinsam mit unseren Kunden lösen wir Probleme die wirklich einen Impact erzielen und Menschen Ihre Arbeit erleichtern."

Meine magischen Fähigkeiten:

Christian bringt die richtigen Fäden zusammen: Kunden mit Beratern und Werkzeugen - das wird alles verwoben und am Ende kommt eine gute Data-Story raus.

Ich mag außerdem:

Seinen Podcast, Kendo, Mountainbiken und seine kleine Familie

Diese Reise will ich unbedingt machen:

Japan, um dort Kendo zu trainieren und die Geschichte und Kultur kennenzulernen

Mike Kamysz, Data Engineer
Mike Kamysz
Principal Data Engineer

Warum ich den Job bei The Data Institute liebe?

"Zu meinem Job gehört die richtige Balance aus Pragmatismus und Voraussicht. Dadurch kann ich sowohl Prototypen erstellen und mich ausleben, aber mich auch immer auf neue Fragestellungen und Technologien einlassen, sodass es nie langweilig wird."

Meine magischen Fähigkeiten:

Der Name Mike ist in unserem Team gleichbedeutend mit Wissen und "wir wuppen das schon". Seine besonnene und konzentrierte Art sorgt für messerscharfe Analysen.

Ich mag außerdem:

Lesen, Essen, mit den Nerds Dungeons & Dragons spielen und im Van reisen.

Diese Reise will ich unbedingt machen:

Äthiopien wegen der Landschaften, dem Essen und der interessanten Kultur - und beide Amerikas!

Christian Kaul, Data Engineer
Christian Kaul
Senior Data Engineer

Warum ich den Job bei The Data Institute liebe?

„Die Mischung macht’s: Ich kann mich im stillen Kämmerlein in komplexe Datenintegrationsstrecken vertiefen, trete aber auch immer wieder in direkte Interaktion mit unseren Kunden. Und das alles in einem Team, auf das ich mich hundertprozentig verlassen kann.“

Meine magischen Fähigkeiten:

Christian ist unser König der Datenmodellierung und glänzt dabei nicht nur in Projekten, sondern auch in Workshops.

Ich mag außerdem:

Seinem Kind neue Wörter beibringen und die Welt zeigen - und Wikipedia-Artikel schreiben.

Diese Reise will ich unbedingt machen:

Bhutan in Südasien

Vanessa Schäfer, Marketing Lead
Vanessa Schäfer
Marketing Lead

Warum ich den Job bei The Data Institute liebe?

„Ich liebe es, wenn sich Dinge weiterentwickeln, Geschäftsmodelle validiert werden und Menschen den Impact von dem erkennen, was sie leisten. Genau das kann ich bei The Data Institute sehen - nicht nur im Marketing, sondern auch bei unseren Kunden."

Meine magischen Fähigkeiten:

The Data Institute genau so darstellen, wie wir gesehen werden möchten und dafür sorgen, dass die Data-Welt uns kennt.

Ich mag außerdem:

Wanderungen mit den Hunden und ausgefallenes Essen mit ihrem Partner.

Diese Reise will ich unbedingt machen:

Roadtrip durch Amerika

Wir suchen Verstärkung für unser Team

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Offene Stellen

Folge uns auf LinkedIn

Bleibe auf LinkedIn immer auf dem neuesten Stand zur spannenden Welt der Daten und zu unserem Team.

So wurde The Data Institute gegründet

Zwei Data-Nerds sitzen zusammen. Die eine mit einem Fokus auf Customer Experience, der andere mit dem Kopf im eCommerce. Sie diskutieren. Und merken: Das was wir können, brauchen Unternehmen in der heutigen Zeit, um wettbewerbsfähig zu bleiben.

Denn sie brauchen Kunden, die sie lieben und Produkte, die funktionieren. Wie findet man diese? Durch Daten.
Damit war die Idee geboren: The Data Institute, eine hochwertige Data-Beratung mit dem Fokus auf Enablement.
Hier gibt es keine elendig langen Powerpoint Folien und komplizierte Projekte, die niemand umsetzen will. Hier gibt es Hands-on Tipps und Handlungsempfehlungen, die zur Kultur des Unternehmens passen, fördern aber nicht überfordern.

The Data Institute als Teil von FUNKE

The Data Institute ist eine 100 prozentige Tochter der FUNKE Mediengruppe und gehört rechtlich zur FUNKE ONE GmbH.

Damit hat The Data Institute nicht nur eine starke Mutter im Hintergrund, sondern unterstützt das Unternehmen auch aktiv dabei, das eigene Datenmanagement zu optimieren und zeitnah auch Künstliche Intelligenz einzusetzen.

Catherin Hiller besetzt bei der FUNKE Mediengruppe zudem die Rolle als Gesamtleitung Corporate Data and Intelligence, Jonas Rashedi agiert als Chief Data Officer.

Wenn die Leserschaft nicht mehr motiviert werden kann, Print-Zeitschriften zu kaufen – womit verdienen Verlage dann in Zukunft ihr Geld?

Ist die Lösung, jüngere Generationen für Print zu begeistern?
Wir sagen: Nein! Die Welt verändert sich – und so müssen es auch die Verlage tun.

Neue Geschäftsmodelle auf Basis von Daten sind die Zukunft. Das können personalisierte Abonnements sein, die den Leser:innen exakt das bieten, was sie sich wünschen, Content-Syndication oder Datenmonetarisierung.

Gerne unterstützen wir als The Data Institute dabei, diese Geschäftsmodelle individuell zu evaluieren, die nötige Datenstrategie aufzusetzen und mit jeder Menge Customer Centricity den Weg für die Zukunft zu ebnen.

Neue Geschäfts­modelle auf Basis von Daten für die Medien­bran­che

Mehr über unsere Herangehens­weisen

Du willst mehr über Data lernen oder auch über uns erfahren? Dann schau Dir unsere große Bibliothek an Wissen an. Wir haben dabei nicht nur Blogartikel, in denen Du Toolvergleiche und Aufklärungen über Buzzwords findest, sondern auch Webinare, in denen wir Dich zu den trendigsten Themen schulen. Und natürlich gibt es auch noch unsere Whitepaper, in denen wir Vorgehensweisen und Best Practices erläutern!

Blog

Noch mehr Wissen rund um Data

Webinare

Wissen aus erster Hand unserer Experten

Whitepaper

Gebündeltes Know How für Data-Enthusiasts