Cookie Einstellungen

Durch Klicken auf "Zustimmen" stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu, um die Website-Navigation zu verbessern, die Website-Nutzung zu analysieren und unsere Marketingbemühungen zu unterstützen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Case Study

MediaPrint erfindet sich datentechnisch neu

Data als Verlag mit vielen Untermarken strategisch aufbauen
#medien
#medienhaus
#customercentricity
Firma
Mediaprint Zeitungs- und Zeitschriftenverlag GmbH & Co KG
Firmensitz
Wien, Österreich
Branche
Verlagswesen
Unternehmen
MediaPrint vereint als Verlag „Krone & Kurier“ und somit nicht nur die Kronen Zeitung sowie den Kurier, sondern auch Fernsehsender, Radiosender, einen Online-Marktplatz sowie verschiedene Messen.

Umsetzung: So sind wir bei MediaPrint vorgegangen

Schritt 1: Audit

Zunächst haben wir bei MediaPrint ein Audit entlang unseres Frameworks Architektur, Organisation und Kultur durchgeführt. Aus diesem entstanden auch die ersten Use Cases, welche in den nächsten 3 Schritten durchgeführt wurden.

Schritt 2: Einsatz eines Interims-Chief Data Officers

MediaPrint hat zwar eine Data-Abteilung, jedoch fehlte bisher eine strategische Datenkraft, welche das Thema Daten als Organisationsfaktor pusht. Diese Rolle hat Jonas Rashedi aus dem Team von The Data Institute angenommen, der nun direkt an die Geschäftsführung berichtet.

Willst Du mehr erfahren?

In unserem Newsletter schreiben wir nicht nur über Neuigkeiten in der Data-Welt, sondern stellen auch unterschiedliche Use Cases vor, für die Data relevant ist.

Willst Du mehr erfahren?

In unserem Newsletter schreiben wir nicht nur über Neuigkeiten in der Data-Welt, sondern stellen auch unterschiedliche Use Cases vor, für die Data relevant ist.

Sie können diese Benachrichtigungen jederzeit abbestellen. Weitere Informationen zum Abbestellen, zu unseren Datenschutzverfahren und dazu, wie wir Ihre Privatsphäre schützen und respektieren, finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Willst Du mehr erfahren?

In unserem Newsletter schreiben wir nicht nur über Neuigkeiten in der Data-Welt, sondern stellen auch unterschiedliche Use Cases vor, für die Data relevant ist.

Schritt 3: Data Governance Vertiefungsmodul

Im Bereich Kultur wurde schnell klar, dass die nächsten Schritte vorangetrieben werden mussten, welche untrennbar mit dem Bereich Data Governance zusammenhängen. Somit wurde ein Data Governance Board implementiert, welches sich jetzt mit dem Wachstum des Unternehmens auch weiter entwickeln kann. Zudem haben wir gemeinsam mit den Stakeholdern ein Missions- und Visions-Statement für den Data-Bereich erarbeitet.

Schritt 4: Implementierung eines Modern Data Stacks

Sowohl für Krone als auch Kuriert setzten wir den MVP eines Modern Data Stacks um. Hierzu gehörten auch die ersten Schritte im Bereich Cookieless Tracking, wobei wir Snowplow als Tool nutzen. Wir entwickelten eine moderne Dateninfrastruktur auf Basis von GCP und Google BigQuery. Auch der Auswahlprozess eines Data Catalog-Tools findet zurzeit statt, eine Metric Alignment Initiative wurde gestartet und während der Implementierung haben wir damit begonnen, weitere Use Cases zu erarbeiten und zu konkretisieren.

Ein Blick in die Zukunft von MediaPrint

In den nächsten Monaten werden die erarbeiteten Use Cases umgesetzt, welche durch den Interims-CDO vorangetrieben werden.

Verantwortlich für das Projekt

Für dieses Projekt verantwortlich ist Jonas Rashedi als Interims-Chief Data Officer, Thomas Borlik als Consultant und Mike Kamysz und Christian Kaul als Data Engineers.

Der Referenzkontakt kann auf Wunsch vermittelt werden.

Portraitfoto von Jonas Rashedi
Jonas Rashedi
Managing Director
Thomas Borlik, Senior Data Consultant
Thomas Borlik
Principal Data Consultant
Mike Kamysz, Data Engineer
Mike Kamysz
Principal Data Engineer
Christian Kaul, Data Engineer
Christian Kaul
Senior Data Engineer

Mehr über uns?

Du willst mehr über uns wissen? Dann folg uns einfach auf LinkedIn!

Mehr über uns?

Du willst mehr über uns wissen? Dann folg uns einfach auf LinkedIn!

Sie können diese Benachrichtigungen jederzeit abbestellen. Weitere Informationen zum Abbestellen, zu unseren Datenschutzverfahren und dazu, wie wir Ihre Privatsphäre schützen und respektieren, finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Mehr über uns?

Du willst mehr über uns wissen? Dann folg uns einfach auf LinkedIn!